Jörg Walkowiak - Ihr Kandidat für den Rat der Stadt Pattensen sowie für den Ortsrat Pattensen-Mitte

Jörg Walkowiak - Ihr Kandidat für den Rat der Stadt Pattensen sowie für den Ortsrat Pattensen-Mitte
Pattensen-Mitte

Stellvertretender Fraktionsvorsitzender

Kandidiert für den:

  1. Rat der Stadt Pattensen - Listenplatz 7
  2. Ortsrat Pattensen-Mitte - Listenplatz 3


59 Jahre, Dipl.-Verwaltungswirt

Funktion politisch:
  1. Mitglied im Rat der Stadt Pattensen seit 15 Jahren,
  2. Mitglied im Ortsrat Pattensen-Mitte seit 10 Jahren
  3. Mitglied im Ausschuss für Schul- und Bildungsangelegenheiten
  4. Mitglied im Ausschuss für Bauangelegenheiten und Stadtentwicklung
  5. Mitglied im Altstadtsanierungsbeirat
Vereinszugehörigkeit:
  1. Mitglied im Förderverein der Grundschule Pattensen-Mitte
  2. Mitglied im Förderverein der Ernst-Reuter-Schule Pattensen

Warum ich für den Rat der Stadt Pattensen sowie den Ortsrat Pattensen-Mitte kandidiere:

Ich kandidiere erneut für den Stadtrat und den Ortsrat Pattensen-Mitte, weil ich es wichtig finde Kommunalpolitik aktiv mitzugestalten. Meine Motivation begründet sich auf meiner langjährigen politischen Erfahrung und meinem persönlichen Anspruch die Lebensverhältnisse in Pattensen für uns alle, also für Jung und Alt, weiter zu verbessern.

Konkret liegen mir die Stadtentwicklung, die soziale Inklusion, der Ausbau der Schulinfrastruktur, die Verkehrsberuhigung der Innenstadt und die Verbesserung der Aufenthaltsqualität in unserer schönen Stadt besonders am Herzen. Ich finde es sehr wichtig, den Bürgerinnen und Bürgern auf Augenhöhe zu begegnen, ihnen zuzuhören und ihre Wünsche und Anliegen so gut wie möglich umzusetzen. Kommunalpolitik sollte daher ein Mittel sein die Bürgerinnen und Bürger zu einen und nicht zu spalten. Füreinander und miteinander!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.