Anja Lampe - Ihre Kandidatin für die Region, den Rat und den Ortsrat Hüpede-Oerie

Anja Lampe - Ihre Kandidatin für die Regionsversammlung in der Region Hannover, den Rat der Stadt Pattensen sowie für den Ortsrat Hüpede-Oerie
Hüpede

Kandidiert für:

  1. Die Regionsversammlung – Listenplatz 6
  2. Den Rat der Stadt Pattensen – Listenplatz 8
  3. Den Ortsrat Hüpede/Oerie – Listenplatz 3


53 Jahre, Assistentin der Geschäftsführung beim Landesfeuerwehrverband Niedersachsen

Ehrenämter:
  1. Schriftführerin OV Pattensen
  2. stimmberechtigte Beisitzerin SPD-Fraktion
  3. AG Fairtrade Town Pattensen
Vereinszugehörigkeit:
  1. VfB (Verein für Breitensport Pattensen)
  2. Freiwillige Feuerwehr Hüpede (förderndes Mitglied)
  3. TSV Hannover (Tierschutzverein Hannover)

 

Warum ich für die Regionsversammlung, Stadtrat Pattensen sowie den Ortsrat Hüpede-Oerie kandidiere:

Mein Ziel ist es, die klimaverträgliche Mobilität in der Region voranzutreiben.

Es muss für den Bürger möglich sein, jeden alltäglichen Weg, sei es mit dem Rad, Bus oder Zug, gleichrangig gut nutzen zu können. Das bedeutet, durchgängige Radrouten in der gesamten Region schaffen und eine Angebotsoffensive im ÖPNV fordern.

Die Digitalisierung hat uns in den vergangenen eineinhalb Jahren vor Herausforderungen gestellt – diese muss ökologisch nachhaltig sein und folglich ressourcenschonend.

Das sind die Themen der Zukunft – die demzufolge auch die Entscheidungen/Vorschläge von Rat und Verwaltung beeinflussen müssen.

Mir ist es wichtig, dass im Alter ein selbstbestimmtes Leben auch im ländlichen Raum möglich ist.

Des Weiteren muss es das Ziel von uns allen sein, weiterhin für eine friedliche, demokratische und klimafreundliche Gesellschaft einzusetzen.

 

Und hierzu gehört:

  1. Das Zusammenleben aller Bürger fördern, unabhängig von Nationalität, Herkunft oder Religion und
  2. Toleranz –  Den Menschen in allen Ortsteilen zuzuhören, unterschiedliche Ansichten an einen Tisch bringen, um daraus resultierend die beste Entscheidung für die „gesamte“ Stadt Pattensen zu erreichen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.